Gemüse mit R











Gemüse mit R ist eher einfach. Einige Sorten mit diesem Buchstaben sollte alle Leser kennen.

Rettich und Radieschen sind bekannte Wurzelgemüse mit dem Anfang R. Die meisten Radieschen sind rot und haben eine runde Form. Seltenere Anbau-Sorten sind aber auch weiß oder gelblich. Sie können auch eine längliche Form wie ein kleiner Rettich haben. Ebenso können Rettiche verschiedene Größen, Formen und Farben haben. Am bekanntesten ist der weiße Bier-Rettich, ein Renner auf dem Oktoberfest in München.

Wer ein Blattgemüse sucht, kann den Rucola nehmen. Der Salat mit dem bitteren Geschmack ist eine gute Antwort bei Gemüse mit R. Der alte deutsche Name des Rucola ist Rauke, also ebenfalls mit R.

Ein grandioses Gemüse mit R ist auch die Rote Bete, im Süden von Deutschland auch Rote Rübe bezeichnet. Sie wird in der Regel gekocht, ist Osteuropa macht man eine leckere Suppe aus der Roten Bete.

 

 

 

 

 

 

Stadt Land Fluss (Anfang)
Bereich Natur
 
Kategorie Gemüse
Gemüse mit A
Gemüse mit B
Gemüse mit C
Gemüse mit D
Gemüse mit E
Gemüse mit F
Gemüse mit G
Gemüse mit H
Gemüse mit I
Gemüse mit J
Gemüse mit K
Gemüse mit L
Gemüse mit M
Gemüse mit N
Gemüse mit O
Gemüse mit P
Gemüse mit Q
Gemüse mit R
Gemüse mit S
Gemüse mit T
Gemüse mit U
Gemüse mit V
Gemüse mit W
Gemüse mit X
Gemüse mit Y
Gemüse mit Z